telos® Schulungen

Das etwas andere Schulungsangebot

Weiterbildung ist eine Investition, die gut geplant und überlegt sein will.

Auch wenn das Ergebnis einer Schulung zumeist nicht direkt messbar ist, so hängt doch der Erfolg maßgeblich von einigen klar definierbaren Faktoren ab.

  • Wie stark lässt sich das Gelernte zeitnah in die tägliche Arbeit integrieren?
  • Sind die Dozenten Praktiker, mit denen man eine gemeinsame Sprache spricht?
  • Wie nah ist Schulung an den Problemen der Praxis?
  • Welchen Raum lässt die Schulung für Fragestellungen, die sich spontan während der Veranstaltungen ergeben?

Im Vergleich mit klassischen Schulungsanbietern verfolgt telos einen alternativen Ansatz. Bei uns sind alle Dozenten Ingenieure, die das, was sie vermitteln, im täglichen Einsatz nutzen.

Dies eröffnet eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten für telos® Schulungsseminare. Ausgehend von Grundthemen ist es beispielsweise möglich, Kurse unmittelbar auf konkrete Anliegen des Kunden auszurichten. Für uns sind die Grenzen zwischen einer Beratungsleistung und einer Schulung absolut fließend. Eine Schulung kann ebenso eine individuelle Beratung eines Unternehmens in konkreten Fragen beinhalten, wie dies auch umgekehrt der Fall ist.

Allen von telos angebotenen Kursen ist darüberhinaus gemeinsam, dass stets praktische Übungen im Vordergrund stehen. Besonders beim Erlernen von Programmiersprachen und -methoden ist dies angesichts allseits verfügbarer Referenzquellen viel bedeutsamer, als ein Erlernen des entsprechenden Vokabulars.

Unsere telos® Seminarübersicht soll Ihnen einen Überblick über die Themenauswahl geben, aus der je nach Kundenanforderungen auch themenübergreifende Kombinationen als Seminarinhalt definiert werden können.

Gern können Sie sich auch mit problembezogenen Schulungswünschen oder dem Wunsch nach einer Beratung mit Seminarcharacter an uns wenden.

Unsere Seminare richten sich ausschließlich an Unternehmen, Behörden und Hochschulen.

ANSI-C
Dieses Seminar bietet eine grundlegende Einführung in die Programmiersprache C. Es zeichnet sich durch seine ausgewogene Kombination von Theorie und Praxis aus.
C++
Mit diesem Seminar bietet wir Ihnen einen schnellen und effizienten Einstieg in den Umgang mit der universell einsetzbaren Sprache C++.
I2C-Bus
Dieses kompakte Einführungsseminar zeigt Ihnen die richtige Verwendung des I2C-Buses aus Sicht des Praktikers und liefert wertvolle Tips zur Handhabung und Fehlervermeidung.
Java
Dieses Seminar bietet Ihnen eine umfassende Einführung in die sehr universell einsetzbare Programmiersprache Java.
Kompaktseminar Linuxtreiber
Dieses eintägige Seminar führt in die Treiberentwicklung unter Linux ein.
USB
Der Universal Serial Bus (USB) ist als PC-Schnittstelle in allen Marktsegmenten etabliert. Dieses Seminar bietet Ihnen einen schnellen und umfassenden Einstieg, wenn sie selbst die Entwicklung eines USB-fähigen Gerätes planen bzw. sich für die Grundlagen dieser Technologie interessieren.
VHDL Synthese
Sie erlernen den schrittweisen Umgang mit VHDL und den zugehörigen Entwicklungswerkzeugen.

Anmerkung

Die Seminarübersicht kann nur eine Momentaufnahme darstellen, da sie aufgrund des schnellen technologischen Wandels inhaltlich permanent weiterentwickelt und aktualisiert wird. Sofern Sie hierin also kein geeignetes Profil für Ihre Schulung finden, wenden Sie sich bitte mit einer konkreten Anfrage an uns, wir beraten Sie gern.