Computersprachen 150Jede Softwareentwicklung geschieht in mindestens einer Programmiersprache. Die Entwicklung einer solchen Sprache ist durchaus nicht völlig trivial, jedoch ist die fortlaufende Pflege um ein vielfaches komplexer, als die initiale Entwicklung. Somit verwundert es nicht, daß die Zahl der verfügbaren Programmiersprachen nahezu unendlich ist, was jedoch nicht für die Menge der tatsächlich weithin verwendeten Sprachen gilt.In dieser Rubrik möchten wir im Zusammenhang mit Programmiersprachen Aspekte beleuchten, die etwas jenseits von C, C++, C#, Java und PHP angesiedelt sind.

Natürlich gehört bei telos die Liste der gängigen Methoden und Sprachen zum Repertoire der alltäglichen Entwicklung.

Daneben finden jedoch auch immer wieder alternative Sprachkonzepte Anwendung, ebenso wie die Entwicklung neuer und teils sehr domänenspezifischer Sprachen.

Eine sehr umfangreiches Diagramm zur Evolution der Programmiersprachen wird seit dem Jahr 2000 durch Éric Lévénez gepflegt.

Weitere Seiten von telos zu dem Thema Programmiersprachen