Matlab

Matlab ist eine mathematische, vektororientierte Software, die von „The Mathworks Inc.“ hergestellt wird.

Es beinhaltet eine interaktive Entwicklungsumgebung, die speziell zur Durchführung von mathematischen, wissenschaftlichen und technischen Berechnungen eingesetzt werden kann. Durch eine sehr effiziente und ausgereifte Programmiersprache mit einem komplexen Sprachumfang und hochspezialisierten Operationen erhält der Entwickler die maximale Freiheit und Steuerbarkeit in der Anwendung. Dadurch kann die Verarbeitung selbst größter Datenmengen häufig auf wenige Operationen reduziert werden.

Die hervorragenden Visualisierungsmöglichkeiten erlauben jederzeit eine schnelle und effiziente Darstellung komplexer Datensätze und Kalkulationsergebnisse und ermöglicht so eine umfassende Simulation und übersichtliche Situationsanalyse in einem betreffenden Entwicklungsprojekt.

Zusätzlich bietet eine umfangreiche Bibliothek mit sog. Toolboxen (z.B. Simulink s.u.) die Möglichkeit, die vielfältigen Anwendungsgebiete noch erheblich zu erweitern und die bereitgestellten Funktionen paßgenau einzusetzen.

Der Entwurf und die Untersuchung von mathematisch-wissenschaftlichen Algorithmen sind damit ebenso zu realisieren, wie die Lösung technischer Problemstellungen, so daß hochspezialisierte Untersuchungen und Entwicklungen aus allen Arbeitsgebieten der Naturwissenschaften und dem Ingenieurwesen möglich sind.

Somit stellt Matlab für die Soft- und Hardwareentwicklung eine mächtige Plattform dar, die einen umfassenden und effizienten Einsatz ermöglicht und daher Entwicklungszeiten technischer Systeme signifikant verkürzen kann. Diese Vorteile sind häufig mit anderen, herkömmlichen Programmiersprachen nicht zu gewährleisten. Matlab ist damit für erfahrene Softwaredesigner in schnellen und flexiblen Entwicklungsprojekten nahezu unverzichtbar geworden.

telos® setzt seit vielen Jahren diese Entwicklungsumgebung immer wieder zielgerichtet ein.

So haben wir u.a.

  • Initiale Voruntersuchungen durchgeführt, die als notwendige Voraussetzung für die Entscheidung über eine Einleitung größerer Projekte dienten
  • Matlab als parallele Entwicklungsumgebung eingesetzt, um den aktuellen Projektstatus der Softwareentwicklung auf integrierten Hardwareplattformen zu verifizieren und zu überwachen
  • Matlab zur Simulation und Visualisierung komplexer Echtzeit-Systeme herangezogen
  • Anwendungsbezogene Matlabtools im Anschluß an Entwicklungsphasen entworfen und realisiert, um die vorgegebenen Qualitätsanforderungen aus Systemspezifikationen durch Validierung der Untersuchungsergebnisse sicherzustellen und das Systemdesign ggf. zu erweitern und anzupassen

Konkrete Entwicklungsprojekte umfaßten u.a. die Entwicklung von echtzeitfähigen Kompressionsverfahren der Audio- und Videosignalverarbeitung, Vor-Studien zur Entwicklung von Systemen zur digitalen Übertragung und Kommunikation, Machbarkeitsstudien in der Medizintechnik und die Validierung von Software aus den Bereichen der Automobil-Sicherheitstechnik.

Sofern Sie auf der Suche nach einem erfahrenen Partner in der professionellen Arbeit mit Matlab oder Simulink sind würden wir uns freuen, wenn Sie uns direkt ansprechen.